Rosé Brut

Riviera del Garda Classico D.O.C. Rosé Spumante

Vielschichtiger Geschmack und blumige Anklänge: ein ätherischer Rosé

Dieser Wein wird durch Roséweinbereitung aus Riviera del Garda Classico Chiaretto-Trauben erzeugt, wobei der genaue Anteil der verschiedenen Rebsorten sowie der Zeitpunkt der Weinlese besonders sorgfältig bestimmt werden. Nachdem er mindestens 36 Monate in der Flasche auf seinen Hefen geruht hat, präsentiert sich der Wein mit einer zartrosa Farbe, einem blumigen Bukett und einem überaus vielschichtigen Geschmack.

Kombinationen

Hervorragend zur gesamten Mahlzeit zu Fischgerichten und vor allem zu rohem Fisch. Interessant auch zu Cotechino, gekochter Salami-Wurst und sehr reifem Hartkäse.

Agricoltura Ragionata®

Das ist unsere Philosphie.
Eine von Generation zu Generation weitergegebene Methode.

Ursprungsbezeichnung

Riviera del Garda Classico D.O.C. Rosé Spumante

Rebsorten

Groppello, Barbera, Sangiovese, Marzemino

Alkoholgehalt

13% vol

Serviertemperatur

6-8° C

Ertrag pro Hektar

100 Doppelzentner

Weinbereitung

Manuelle Weinlese, sanfte Pressung der ganzen Trauben, alkoholische Gärung mit ausgewählten Hefen bei kontrollierter Temperatur.

Schaumweinbereitung

Flaschengärung und anschließende Lagerung auf den Hefen (mindestens 60 Monate). Manuelles Degorgieren durch Eintauchen des Flaschenhalses in ein Eisbad und besonders sorgfältige Versanddosage.

Organoleptische Eigenschaften

Zartgelbe Farbe, feine und lang anhaltende Perlage, balsamische Duftnoten mit Anklängen an Zitrusfrüchte. Am Gaumen wohlschmeckend, trocken und mineralisch, cremig und beinahe ölig fett.

Chemische Analyse

Säure 7,0 g/l; Restzucker <2,0 g/l.

Nächstes Produkt

shopMENÜ